Die Installation des Windows Server 2012 R2 (Standard Edition) wird per virtuellen Computer auf dem Hyper-V meines Computers umgesetzt.

1. Nach starten des virtuellen Computers muss gleich eine beliebige Taste gedrückt werden, damit das Setup von Windows Server 2012 R2 geladen wird.

01_win2012r2_install

2. Nachdem das Setup geladen worden ist wird der Installations-Assistent gestartet. Im ersten Schritt wird die Betriebssystemsprache (Installationssprache, Uhrzeit und Währungsformat und Tastatur oder Eingabemethode) eingestellt. In meinem Fall stelle ich alles auf Deutsch.

02_win2012r2_install

3. Nach den Spracheinstellungen wird der Punkt ‘Jetzt installieren’ ausgewählt. Optional könnten hier die Betriebssystemreparaturen (Computerreparaturoptionen) ausgewählt werden falls irgendetwas mit dem System nicht mehr stimmen sollte und ein Eingriff im normalen Modus nicht mehr funktioniert.

03_win2012r2_install

4. Im nächsten Schritt muss der Product Key für Windows Server 2012 R2 (Standard) eingegeben werden und mit einem Klick auf ‘Weiter’ bestätigt werden. Falls mit dem Product Key irgendetwas nicht stimmen sollte teilt der Assistent euch dies mit und die Installation kann leider nicht fortgesetzt werden.

04_win2012r2_install

5. Jetzt wird die Betriebssystemart ausgewählt. Es stehen die Core-Installation und grafische Benutzeroberfläche zur Verfügung. Ich wähle ‘Server mit grafischer Benutzeroberfläche’ aus, da ich mit ‘Windows-Fenstern’ arbeiten will. Später kann man noch direkt in Windows per PowerShell Befehl die grafische Benutzeroberfläche entfernen (oder installieren),falls das gewünscht sein sollte.

05_win2012r2_install

6. Microsoft-Software-Lizenzbestimmungen akzeptieren.

06_win2012r2_install

7. Da es sich bei der Installation um eine Neuinstallation handelt werden keine alten Daten benötigt, deshalb wird im nächsten Schritt der Punkt ‘Benutzerdefiniert: nur Windows installieren (für fortgeschrittene Benutzer)’ ausgewählt.

07_win2012r2_install

8. Als letzten Schritt des Assistenten wird das Laufwerk ausgewählt auf dem Windows installiert werden soll.

08_win2012r2_install

Jetzt werden die Windows Daten auf die angegebene Festplatte kopiert und Installiert, der Vorgang dauert mehrere Minuten.

09_win2012r2_install

9. Nach der  Datenkopierung muss ein Administratoren Kennwort vergeben werden.

10_win2012r2_install

10. Nachdem das Kennwort vergeben worden ist muss einmal die Tastenkombination ‘STRG + ALT + ENTF’ gedrückt werden und im Anschluss das vergebene Kennwort zum Login eingetragen werden.

11_win2012r2_install 12_win2012r2_install

11. Nun befinden wir uns auf dem Windows Server 2012 R2 Desktop.

13_win2012r2_install

 

Damit ist die Installation des Windows Server 2012 R2 abgeschlossen. Weiter geht es mit der Grundkonfiguration des Windows Servers.

Anleitung: Microsoft Windows Server 2012R2 Grundkonfiguration